heizHaus Architektur.Stadtplanung

Flash Plugin herunterladen

Sächsische Aufbaubank -Förderbank-

Optimierung und Erweiterung der Kantine

Fakten

Aufgrund struktureller Veränderungen in der Sächsischen Aufbaubank -Förderbank- wurde für 2010 eine Optimierung der hausinternen Kantine geplant.
Ein zweiter neuer Ausgabetresen verbessert die Wegeführung in der Kantine und ergänzt die durch eine Umstrukturierung bereits vorhandene Ausgabetheke.
Um die ursprüngliche Anzahl der Sitzplätze erhöhen zu können wird eine angrenzende ehemalige Durchfahrt geschlossen und zum Innenraum umfunktioniert.  Im 1. OG der Erweiterung entsteht ein deutlicher Zugewinn von insgesamt 50 Sitzplätzen in einer reizvollen Situation mit Blick in den neu gestalteten Innenhof. Eine Wendeltreppe verbindet die Kantinenerweiterung mit dem Hofniveau, dass bei größeren Veranstaltungen zusätzlich nutzbar ist – eine Kaffeebar oder ein temporärer Tresen können hier unkompliziert eingesetzt werden.

Ort Dresden
Zeit 2009 - 2010
Auftraggeber Sächsische Aufbaubank -Förderbank-
Leistungsbild HOAI § 33, LP 1 - 9
ÜbersichtProjektübersicht